Warnung vor Thomas Teleservice TTS GmbH & Co. KG

Uservorstellungen und Allgemeine Gespräche rund um Smartphones und Handys
Antworten
Paul.Dw
Beiträge: 1
Registriert: So 26. Jul 2020, 02:34

Warnung vor Thomas Teleservice TTS GmbH & Co. KG

Beitrag von Paul.Dw » So 26. Jul 2020, 02:39

Hallo,

Ich habe ein neues Samsung Galaxy S5 bei o.g. Firma bestellt und ein offensichtlich Gebrauchtes erhalten. Leider bin ich darauf reingefallen, weil ich folgenden Artikel vorher übersehen hatte:
https://www.heise.de/select/ct/2018/21/1539334466488042
Zugegeben war es naiv zu glauben, ein Händler hätte tatsächlich noch neue S5 auf Lager...
Das Handy weist deutliche Kratzspuren auf und hat scheinbar manipulierte Software ("custom binary type" laut Samsung Device Checker App)
Das Samsung Siegel auf der OVP war dabei entweder täuschend echt gefälscht (Einschnitte an den Ecken und untendrunter silberne Folie war vorhanden, also kein einfaches Papier) oder man hat die Verpackung auf der gegenüberliegenden Seite geöffnet und dort dann einen neuen Aufkleber mit IMEI usw. angebracht.

Nach Konfrontation mit TTS bekam ich natürlich nur eine Standard-Antwort mit dem Hinweis, ich solle doch das Gerät zurücksenden. Und weiter unten die Bemerkung "Bitte senden Sie den Artikel im original NEU-Zustand zurück." Was für ein schlechter Witz...
Wahrscheinlich würde es mir dann so ergehen wie dem Kunden im Artikel oben.

Bitte fallt nicht auch darauf rein.

LG

Antworten